Für Frauen, die ihre Power auch an die Wand bringen wollen

Die Reise ist für dich, wenn du selbstbewusst und eigenständig beim Klettern werden willst um allein oder mit dem Partner Gas zu geben....

 

Anmeldung

Wie sieht deine aktuelle Situation aus?

 

Du kletterst bereits, aber dein Partner oder Freunde sind dir schon recht weit vorraus und haben/nehmen sich nicht wirklich die Zeit dir alles zu erklären?

Vielleicht merkst du auch, dass dein Stolz angekrazt ist, weil du dich vergleichst und es gewöhnt bist Dinge schnell und gut zu können?
Vielleicht artet es aber auch einfach in Streit aus, wenn dein Partner oder Freunde versuchen dir etwas beizubringen und du möchtest das Klettern für dich einmal richtig lernen?

Du hast vielleicht keine Lust dich als "Anhängsel" zu fühlen, weil du zwar durch die anderen mit dem Klettern angefangen hast, aber jetzt selber Feuer und Flamme bist?

Du bist motiviert, willst besser werden und beim Routen einhängen nicht auf andere Hilfe angewiesen sein?

Oder nervt dich, dass du bei schwierigen Stellen immer wieder Touren abbrichst, weil dir deine Sturzangst einen Strich durch die Rechnung macht?

Vielleicht fühlst du dich auch noch unsicher, wenn du andere (besonders schwerere) Kletterer sicherst?

Oder willst du einfach nur für dich in deinem Klettern vorwärts kommen und hast Lust auch andere Powerfrauen kennenzulernen?

 

In jedem Fall bist du hier richtig, wenn du

  • motiviert bist weiter zu kommen
  • beim Klettern & Sichern eigenständig & selbstbewusst werden willst
  • deine Klettertechnik verbessern möchtest
  • mit anderen coolen Ladies gemeinsam wachsen willst!
  • eine geile Zeit haben willst
Highlights auf einen Blick
Ich will dabei sein

Daten & Infos

Datum: 01.-08.05.2020
Kosten: 550,- EUR
zzgl. Anreise, Unterkunft, Verpflegung & Transport vor Ort
Ablauf: 01.5. - Anreise
02.-04.5. - Kletterkurs
05.5. - Pausetag
06.-07.5. - Kletterkurs
08.5. - Abreise
Kletterniveau: 4c - 7a
Unterkunft: Einzel- oder Doppelzimmer, bzw geteiltes Ferienhaus. (Näheres im direkten Kontakt)
Anreise: Flug nach Kos, dann Fähre nach Kalymnos (selbst organisiert aber ich helfe gerne mit Details & bei Fragen)
Verpflegung: Gemeinsames kochen & essen gehen
Teilnehmerzahl: mind. 3, max. 6 (sollten wir doch mehr werden, wird uns eine weitere wunderbare Trainerin Gesellschaft leisten 😉 - max 10 bei 2 Trainerinnen)

Philosophie der Reise

Ich hab es selbst zu oft gesehen und erlebt wie Frauen, die richtig Power unterm Hintern haben, beim Klettern weit unter ihrem Potential klettern und oft darüber frustriert sind. Bei mir war das am Anfang nicht anders.
Und ich weiß wie geil es ist, wenn man auch beim Klettern voll in seiner Energie ist.
Deshalb ist diese Kletterreise genau darauf ausgelegt: Frauen beim Klettern voll in ihre Energie zu bringen & sie zu unterstützen selbstbewusst & selbstständig diesen Sport zu genießen.

Was macht das am Anfang schwer?

Sturzangst
Fehlende Sicherheit bezüglich Vorstieg, Sichern, Routenabbau etc
Fehlende Erfahrung
Vergleichen mit anderen

Erst als ich in eine neue Klettercommunity gefunden habe bin ich auch im Klettern so richtig aufgeblüht.

Wodurch war das möglich?

Empowerment meiner Umgebung
Anderer Umgang mit Vorstieg, Stürzen und Klettern als Sport
Verschiedene Kletterpartner
Unterstützung & Spaß statt Konkurrenz
Wirklich gute Sicherer

Was hat sich dadurch geändert?

Mentale Stärke
Selbstbewusstsein beim Klettern
Mein Kletterniveau (von 6c zu 7c in 1 Jahr)
Eigenständigkeit in Routenwahl & drumherum
Selbstsicherheit und Entspanntheit beim Klettern & Sichern
Eigentlich mein ganzes Leben, da ich daraus jetzt meinen Beruf geschaffen habe 😉

 

Worum geht es mir sonst bei dieser Reise?

Klettern bringt Menschen zusammen, egal in welchem Kletterniveau sie unterwegs sind.
So meine Erfahrung.
Genau darum geht es auch mir auf dieser Reise
Eine bunt gemischte Truppe von Frauen, die eines verbindet: Der Spaß am draußen sein, am Klettern, unter Menschen sein.
Durch den Betreuungsschlüssen von max 6:1 ist genug Zeit und Raum auf jeden individuell einzugehen und sowohl Neueinsteigerinnen vorsteigen beizubringen, als auch in höheren Graden mit Sturztraining oder Technikinput das Kletterniveau anzuheben.
Du kommst hier klettertechnisch & mental sicher auf deine Kosten!
Mir geht es aber nicht nur ums Klettern, sondern ich liebe und lebe den Kletterlifestyle und möchte auch den vermitteln.
Die kleinen Dinge sind es, die das Leben lebenswert machen.
Ob ein Sprung ins Meer, ein Lagerfeuer mit netten Menschen, Kräuter sammeln am Wegesrand, gemeinsames Kochen oder einfach das Land erkunden, mit allem was da ist.
Auch dafür soll auf dieser Reise Zeit und Raum sein.

Was du am Ende bereust sind nicht die Dinge die du getan hast! An was du dich erinnerst sind Momente und Menschen

Deine Vorteile/ Inhalte der Reise

 

5 Tage Kurs und während dieser 5 Tage individueller Input!

Du bekommst, je nach deinem Kletterniveau + Wünschen:

💯Komplette Einführung in relevante Themen, damit du danach eigenständig am Fels klettern kannst
🧗‍♂️ Einführung in Vorstiegsklettern und -sichern
🧗‍♀️Technikanalyse und Techniktipps um dein Kletterniveau zu verbessern
😎 Sturz- und Mentaltraining,damit du das Klettern noch mehr genießen kannst und dich von Stress & Angst befreist
👌 Praxis in richtigem Sichern von Stürzen, damit du wirklich selbstbewusst sicherst
🏔 Technische Tips wie du auch in unvorbereiteten Situationen sicher deine Route abbaust und dir zu helfen weißt
🌴 Frauenpower in einer coolen Truppe & eine spaßige Urlaubswoche
🧐Eine sach- und ortskundige Trainerin, die du mit all deinen Fragen löchern kannst
☀️ Humor, Freude, Positivität, Gelassenheit & Motivation

 

 

Mit wem bist du da unterwegs?

Hier erfährst du mehr über mich & kannst dir überlegen ob du mich eine Woche aushälst 😉
Nur kurz: Ich bin selbstständige Klettertrainerin (Trainer C Sportklettern DAV) und Beziehungscoach, habe jahrelange Erfahrung im Felsklettern und ebenso mehrere Jahre Erfahrung als Trainerin im Sportklettern.
Ich weiß worauf es bei Sicherheitsaspekten zu achten gilt & bringe dir alles nötige bei. Je nach deinem Wissensstand unterstütze ich dich mit individuellem Technikinput, mentalen Übungen oder Taktik zum Projektieren &  Sturztraining.

 

Du willst dabei sein, oder hast noch ein paar Fragen?
Klick einfach auf den Button und schreib mir!

Anmeldung + Infos

Was sagen die anderen über die Reisen?

Danke Aletta für die coole Zeit in Leonidio!
Besonders gut gefallen hat mir der individuelle und detaillierte Input über kraftsparendes (Tufa-)Klettern und Projektieren.
Super Klettercoaching mit viel Begeisterung und Spaß!

- Matthias Braun